Anna Mölder
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
0163-3936571

 

Mitglied im:

 

Unterstützer von:

 

Qualifikation

Gewerblich arbeitende Hundetrainer benötigen für ihre Tätigkeit eine Erlaubnis (gem. §11 Abs. 1 Nr. 8 lit. f Tierschutzgesetz) des zuständigen Veterinäramts. Diese Erlaubnis wurde mir nach Überprüfung meiner Sachkunde im März 2015 erteilt.

Ich absolvierte einen Fernlehrgang der Hundepsychologie mit Schwerpunkt Hundeverhaltensberatung bei der ATN-AG in der Schweiz. Regelmäßige Fort- und Weiterbildung durch Seminare, Fachliteratur, Supervision und Fallbesprechungen mit Kollegen garantieren Ihnen eine fachlich qualifizierte und zeitgemäße Beratung und Anleitung zum Training.

  • 2004 - 2008 Studium der Rehabilitationspädagogik an der Technischen Universität Dortmund
  • seit 2008 Arbeit als Sprachheilpädagogin in einer sprachtherapeutischen Praxis, Tätigkeitsschwerpunkt: kindliche Sprachentwicklung und Elternberatung
  • 2002- 2006 Teilnahme an Trainings und Seminaren bis Dummy F-Niveau/ BLP/R
  • 2006 Jägerprüfung des Landes NRW
  • seit 2007 Vorträge, Tages- und Wochenendseminare bei verschiedenen Referenten
  • 2011- 2014 Fernlehrgang bei der Akademie für Tiernaturheilkunde (ATN-AG) in der Schweiz zur "Hundepsychologin mit Schwerpunkt Verhaltensberatung"
  • 2012 Gründung von Hundesegen
  • 2015 Zulassung als Hundetrainerin durch das Veterinäramt Iserlohn

Erfahren Sie mehr über die Inhalte des Fernlehrgangs bei der ATN-AG und zu den absolvierten bzw. geplanten Fortbildungen.